Corona Update zum 20.05.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

sicherlich habt Ihr euch wie wir sehr darüber gefreut, dass wir als einer der ersten Vereine im Kreis unsere Plätze am frühestmöglichen Termin für den Spielbetrieb öffnen konnten. Ein herzliches Dankeschön gilt den fleißigen, ehrenamtlichen Helfern, die dieses möglich gemacht haben.

Nach wie vor liegt uns die Gesundheit aller Vereinsmitglieder und Tennisbegeisterten am Herzen und wir alle werden uns bewusst, dass uns das Thema Corona noch länger beschäftigen wird.

Um weiterhin unserem Sport nachgehen zu können und zu dürfen, ist es unerlässlich, dass die entsprechenden Regelungen von allen Vereinsmitgliedern sowie Trainern eingehalten werden.

Folgende Regelungen sind weiterhin verbindlich auf der gesamten Vereinsanlage einzuhalten:

– Einhaltung der Kontakt- und Abstandsregelungen (1,5m zueinander), insbesondere im Ein- und Ausgangsbereich sind Ansammlungen zu vermeiden

– Einhaltung der hygienischen Maßnahmen: Hände gründlich waschen, Desinfektionsmittel nutzen.

– kein Handschütteln oder Körperkontakt

– Kontaktnachverfolgung durch namentlichen Eintrag (Vor- und Zuname) aller Spieler/-innen vor Spielbeginn in den ausgehängten Wochenplan (im  Training durch Trainer und Teilnehmer)

– der Platz ist zur angegebenen Endzeit zu verlassen, damit es zu keinem Kontakt mit nachfolgenden Spieler/-innen kommt

– zügiges Betreten vor und zügiges Verlassen der Anlage nach dem Training/Spiel

– Umkleiden, Duschen, Küche, Clubraum und Spielplatz bleiben weiterhin gesperrt

– Toiletten sind geöffnet

– Ballwand nur einzeln nutzen

– Nichtmitgliedern ist die Nutzung der Vereinsanlage untersagt (Ausnahme: Spieler der Gastmannschaften bei den Meisterschaftsspielen)

– Zuschauerbesuche sind untersagt

Aufgrund vermehrter Nachfragen und dem Wunsch vieler Vereinsmitglieder nach Doppelspiel kann Doppel in Verantwortung der beteiligten Spieler/-innen stattfinden. Sämtliche Regelungen sind auch im Doppelspiel zu beachten. Der Vorstand empfiehlt weiterhin das Einzelspiel.

Der ausgehängte Belegungsplan mit zeitversetzen Startzeiten für die einzelnen Plätze ist ein wesentlicher Bestandteil der Hygienemaßnahmen und verbindlich einzuhalten.

Uns allen ist bewusst, dass diese Regelungen Einschränkungen für jeden von uns bedeuten, jedoch hoffen wir, dass durch diszipliniertes Verhalten der Tennissport weiterhin möglich ist.

Wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß beim Spiel und freuen uns, Euch bald -wenn auch weiterhin mit Abstand- zu sehen.

Euer Vorstand

admin

Leave Comment