TC21 freut sich über 2 Kreismeistertitel

Gleich zwei Kreismeister 2018 für den TC 21

Bei den diesjährigen Kreisjugendmeisterschaften Münsterland Kreis 1, die vom 21. – 29.04.2018 in den Altersklassen U18/U16/U12 ausgetragen wurden, ging Lucius Thedieck (2004) für den TC Nordwalde 1921 e.V. an den Start. Aus einer Gruppe von 18 gemeldeten jungen engagierten Spielern aus dem Kreis galt es die Besten auszumachen.

Lucius Thedieck fand in den Vorrundenspielen, die auf der Anlage des TC Grün-Weiß Mesum stattfanden, sicher in sein Spiel und konnte sich hier durchsetzen.

Auch sein Halbfinalspiel gegen den an 2 gesetzten Mathis Wehmschulte (LK21), welches in Rheine stattfand, meisterte er mit einem klaren 6:3, 6:2-Erfolg und löste so sein Ticket für das Finalspiel am letzten Samstag in Gronau.

Behindert durch eine Muskelzerrung erschien seine Teilnahme zunächst in Frage gestellt.

Aber eine solche Chance wollte sich der junge Spieler nicht entgehen lassen, und so ging er auf den Platz, um sein Möglichstes zu geben. Sein Gegner war der Vorjahressieger Julius Westhoff (TC Bau-Weiß Rheine), der mit einer Einstufung als LK20 Spieler eine echte Herausforderung erahnen ließ und von der Turnierleitung an 1 gesetzt war.

Den 1. Satz schien Lucius Thedieck zunächst mit einer 3:1  Führung hoffnungsvoll anzugehen, lag aber dann nach schwächerem Spiel mit 3:5 im Rückstand. Eine Aufholjagd folgte und ein 6:6 machte einen Satz Tiebreak nötig, den Thedieck mit 7:5 für sich zu entscheiden konnte.

Den 2. Satz begann Thedieck hoffnungsvoll mit einer schnellen 1:0 Führung. Dann aber wendete sich das Blatt. Julius Westhoff profitierte von seiner größeren Spielerfahrung und überzeugte durch sein sicheres, nahezu fehlerfreies Spiel. Er hielt den druckvoll spielenden Thedieck klar auf Distanz und sicherte sich den 2. Satz überlegen mit einem 6:1.

Gemäß den Turnierbestimmungen musste ein Match-Tie-Break nun die Entscheidung bringen.

Hier ging Westhoff schnell mit einem 4:1 in Führung und sah wie der sichere Sieger aus.

Doch Thedieck fand ins Spiel zurück und hielt mit einem 5:4 dagegen. Westhoff zeigte nun Nerven und verschlug leichte Bälle. Thedieck ging in Führung, ließ sich die Chance nun nicht mehr nehmen und holte sich schließlich den Sieg mit 10:7.

Anschließend nahm er die Glückwünsche zum U14 Kreismeister glücklich entgegen.

Lucius 1 Lucius3 Lucius2 Lucius4 DSC_8189 Lucius Thedieck mit Julius Westhoff KJM 2018 Finale Thedieck Brüder KJM 2018 mit Schläger Thedieck Brüder KJM 2018 mit Pokal

Für den TC 21 gab es noch einen weiteren Grund zur Freude. Seit langer Zeit konnte erstmals wieder mit Konstantin Thedieck (2009) ein U9 Spieler in der Wilson WTV Tennis10s-Serie des Münsterland Kreises 1 mit Aussicht auf Erfolg gemeldet werden.

Überraschend schaltete Konstantin Thedieck den Vorjahressieger Per Eickelpasch (SV Turo Darfeld) aus und überzeugte auch in weiteren Spielen, ehe er auch im Finale auch gegen Finn Wilmes (TC Grün-Weiß Mesum) einen Sieg errang und sich so den Titel des U9 Kreismeister 2018 sicherte.

Der TC 1921 Nordwalde e.V. freut sich über seine leistungsstarken und motivierten jungen Spieler, die die soeben eröffnete Sommersaison nutzen werden, ihr Spiel durch Training und weitere Turnierteilnahmen zu verbessern.

admin

Leave Comment