WILSON BURN CHALLENGE beim TC 21

Am Sonntag, den 31.05.2015 lädt der Tennisschlägerhersteller WILSON zur BURN Challege auf unserer Anlage zur BURN CHALLENGE ein.
AB 16.00 Uhr kann jeder Spieler durch die Teilnahme an einem Tennisparcour an einem weltweiten Wettbewerb teilnehmen. Anhand von Sensoren im Schläger wird unter anderem die Schlaggeschwindigkeit gemessen und per Logarithmus ausgewertet. Der Sieger gewinnt einen Tag den US OPEN in New York.
Der TC 21 lädt seine Mitglieder und Freunde des Tennisports zu dieser Veranstaltung herzlich ein.

Und hier nochmal die BURN CHALLENGE im Detail:
Station 1 :
– Der WAIVER (Einverständniserklärung) muss unterzeichnet sein (sonst keine Teilnahme möglich)
– Sign In (wie beim Turnier)

Station 2 : Hier bekommt der Teilnehmer die Chance unsere Schläger zu testen, um zusehen welcher Schläger am besten zu ihm oder ihr passt. Mit folgenden Schritten helfen wir dabei den perfekten Schläger für den Teilnehmer zufinden:
– Was für ein Spielertyp ist der Teilnehmer? Ein Baseliner, Attacker oder All Courter. Für jede Kategorie gibt es einen passenden Schläger.
– Ob Spin-Spieler oder aggressives Spiel von der Grundlinie, wir haben für jeden den passenden Schläger.

Station 3 : Hier geben wir den Teilnehmern die einmalige Chance unseren Sony Smart Tennis Sensor zu testen.
– Wir zeigen wie es funktioniert und was man alles damit machen kann.

Station 4 : Hier kommt es zur eigentlichen BURN CHALLENGE.
– Bei diesem Wettbewerb suchen wir The World’s Best Baseline Player.
– Jeder bekommt die Chance diese Challenge zu machen (siehe Video oben) und damit auch die Chance ein Treffen bei den US OPEN 2016 mit Kei Nishikori zu gewinnen.
– Das Ergebnis wird durch den Sony Smart Tennis Sensor auf die BURN CHALLENGE WEBSITE geladen und somit nimmt man automatisch am Wettbewerb teil.

Die Challenge besteht aus:
– 8 Grundschlägen, Vorhand und Rückhand im Wechsel
– Hütchenlauf in der linken Ecke
– Durchlauf der Koordinationsleiter
– Hütchenlauf in der rechten Ecke
– 5 Kniebeuge
– 3 Liegestütze
– Aufschlag (einmal von rechts und einmal von links)
– ENDE!!!

Station 5 : Check out
– Hier geht es drum, dem Teilnehmer/Kunden eine persönliche Empfehlung der Schlägerwahl mitzuteilen.
– GANZ WICHTIG!! Aktions Flyer in die Hände drücken, denn wir wollen natürlich auch bei diesem Event den Sales-Aspekt nicht vergessen.
– Gerade die jüngere Generation ermuntern das Event bei Facebook oder Instagram mit #wilsonburnchallenge zu posten.

admin

Leave Comment