TC 21 – Herren 55 – Vorbericht Tus 84/10 Essen

Nach zwei bitteren Niederlagen in der Regionalliga empfangen die Herren 55 des TC 21 Nordwalde am Samstag ab 13.00 Uhr den TuS 84/10 Essen wiederum auf der eigenen Anlage.

Gegen den Tabellenführer und ersten Aspiranten auf den Gruppensieg ist man sicher nicht in der Favoritenrolle. Diese übernehmen die Gäste aus Essen, in dessen Reihen die Nummer drei, vier, fünf und sieben der deutschen Rangliste stehen. Somit schlagen einige Hochkaräter aus dieser Altersklasse in Nordwalde auf.

Schon daran kann ist zu erkennen, wie schwer es für die Nordwalder am Samstag wird.

Zudem fällt beim TC 21 Detti Heinze, der in den beiden in dieser Saison ausgetragenen Begegnungen jeweils punkten konnte, sicher aus. Ob Wolfgang Altrogge seine Leistenverletzung auskuriert hat und spielen kann, ist auch noch fraglich.

Für sie werden Thomas Profazi und Michael Wissing auflaufen.

Somit werden die Nordwalder mit folgender Mannschaft zunächst in den Einzeln antreten: Wilfried Bücker, Uwe Wellerdieck, Andreas Kleinmann, (Wolfgang Altrogge), Norbert Markmann, Thomas Profazi und Michael Wissing.

admin

Leave Comment